Ausstellen lohnt sich – gute Gründe für Ihre Beteiligung an der „Die 66“


Die 66 - Ausstellen lohnt sich

„Die 66“ – Ihr direkter Kontakt zu Deutschlands größter Best-Ager-Live-Community

„Die 66“ ist Deutschlands größte 50plus Messe und mit ihrer Best-Ager-Live-Community und einem umfassenden Programm aus Information, Unterhaltung und Ausstellung das wichtigste Event dieses Wachstumsmarktes. Perfekte Plattform: 22.000 Quadratmeter, 15 Themen in vier Bereichen und eine wertvolle Zielgruppe.

Zeigen Sie, wie Ihr Angebot zum Leben Ihrer Kunden passt

Geben sie Ihren Kunden Ihre Produkte in die Hand. Erhalten Sie persönliches Feedback statt theoretische Marktforschungsdaten und informieren Sie in Vorträgen und Workshops über die Anwendung, Möglichkeiten und die Qualität Ihrer Angebote. So kommen Sie in Kontakt mit einer Zielgruppe, die erst informiert, überzeugt und begeistert werden will. „Die 66“ bietet Ihnen eine Plattform, auf der Sie Ihren potenziellen Kunden begegnen, bevor Sie Ihre Kaufentscheidung getroffen haben.

Das wertvolle Profil der Generation 50plus

  • Das „Konsumbarometer 2016 – Europa“ stellt fest: Die Generation 50plus konsumiert aktiv, interessiert und qualitätsbewusst.

  • Es ist Zeit, das Leben zu genießen: Nach vielen Jahren berufstätiger Arbeit will sich die Generation 50plus Ihre verbleibenden Lebensträume erfüllen.

  • Neues entdecken: Ihre hohe Kaufkraft nutzt die Zielgruppe, um Neues auszuprobieren und die Lebensqualität zu steigern.

  • Die Generation 50plus weiß, was sie will: Der Nutzen von Produkten und Investition muss zur persönlichen Lebenssituation und den eigenen Bedürfnissen passen.

  • Lesen Sie auch den interessanten Artikel aus dem Handelsblatt vom 04.06.2018: "Neue Zielgruppe für Unternehmer. Von wegen Ruhestand - Alte sind konsumfreudiger denn je". Hier geht's zum Artikel >

Ihre Produkte im Praxistest. Die Vorteile Ihrer Angebote in Vorträgen und Workshops

„Die 66“ überzeugt. Informieren Sie über Ihr Produkt, zeigen Sie die Vorteile in ihrer Anwendung und lassen Sie den Kunden Ihre Angebote selbst ausprobieren. Die Generation 50plus will prüfen, ob der Nutzen der Produkte zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passt. Mit Vorträgen und Workshops haben Sie die Möglichkeit, ausführlich und konkret das Potenzial Ihres Angebots zu präsentieren und dem Informationsbedürfnis Ihrer Zielgruppe gerecht zu werden.

Die Themenvielfalt bringt Sie in Kontakt mit neuen Kunden

„Die 66“ bewegt. Durch die Themenvielfalt ist „Die 66“ so bunt wie das Leben. Die Besucher lassen sich inspirieren von der breiten Palette der Angebote und sind offen für neue Ideen. Durch die Diversität der Themen eröffnet „Die 66“ den Besuchern die Chance, Produkte und Dienstleistungen zu finden, an die sie vor einem Besuch noch nicht gedacht hatten. Somit treffen Sie auf neue Kunden, denen Sie sonst nicht begegnet wären.

Werden Sie Teil des Programms. So erreichen Sie noch mehr Besucher

„Die 66“ begeistert. Als Teil des Programms präsentieren Sie sich in einem attraktiven Umfeld neben Ihrem Wettbewerb vor einem großen Publikum – so steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad enorm. Besonders hervorheben können sich Aussteller durch die kostenfreie Beteiligung am Rahmenprogramm auf einer der zahlreichen Bühnen sowie im Rahmen von Vorträgen und Workshops. Die große Aufmerksamkeit des Publikums ist Ihnen damit sicher! Exklusive Sponsoring-Möglichkeiten in den Vortragsräumen ermöglichen Ihnen zusätzliche Präsenz und das bereits im Vorfeld in unserem Messemagazin in einer Auflage von 500.000.

Generieren Sie zusätzlichen Umsatz

Mit unserem Publikum treffen Sie auf ein kaufkräftiges und kaufinteressiertes Publikum: Die Generation 65 bis 85 Jahre verfügte in 2016 über ein Haushaltseinkommen von netto 2.410 Euro monatlich (2012 ca. 2.200 Euro), wobei das frei verfügbare Einkommen in dieser Generation weit größer ist als in jüngeren Generationen. Die Besucherbefragung ergab, dass die Besucher mit hohen Kaufabsichten auf „Die 66“ kommen: 93 Prozent der Besucher haben einen Kauf oder eine Bestellung auf der Messe getätigt oder aufgrund der Messe zu einem späteren Zeitpunkt geplant! Ein Anreiz für Sie als Aussteller!

Kennzahlen „Die 66“ 2018

Fakten, die zählen. „Die 66“ 2018 und ihre Kennzahlen

  • an die 400 Aussteller aus 12 Ländern
  • 22.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, 2 Hallen, 4 Themenwelten – Wissen, Wohnen, Wohlfühlen, Leben - mit 15 Themenbereichen
  • 5 Bühnen – Hauptbühne, Sportbühne, Tanz-und Musikbühne, Modenschaubühne, Kunst und Kulturlounge
  • 5 Aktionsflächen – Kreativlounge, Golfparcours, Fahrradparcours, Gesundheitsparcours, Schmankerl-Area
  • 7 Vortragsräume
  • weit über 16.000 Besucher
  • 300 Vorträge, Workshops und Shows
  • 92 Prozent der Besucher und 79 Prozent der Aussteller bewerteten die „Die 66“ 2018 insgesamt mit ausgezeichnet, sehr gut oder gut.
  • 96 Prozent der Besucher und 86 Prozent der Aussteller würden die „Die 66“ weiterempfehlen.
  • 95 Prozent der Besucher und 82 Prozent der Aussteller würden die „Die 66“ wieder besuchen bzw. sich wieder beteiligen.
  • Für 92 Prozent der Besucher und 80 Prozent der Aussteller hat der Besuch der Messe bzw. das Ausstellen auf der Messe einen sehr großen, großen und mittleren Nutzen.

„Die 66“ Ausstellerbroschüre 2019

Ausstellerstimmen 2018

„Die Messe ist eine super Plattform für die Zielgruppe, um sich über aktuelle Themen wie Reisen, Leben im Alter und die digitale Welt zu informieren. Die heutigen User werden älter und wollen auch in Zukunft auf dem aktuellen Stand bleiben. Vor zehn Jahren war die heutige 50plus Zielgruppe noch nicht so technikaffin. Deshalb hat diese Zielgruppe einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen. Wir unterstützen den Wissenstransfer neben der persönlichen Beratung am M-net Stand mit Vorträgen auf der Messe. Die Messe hilft uns dabei, auf unsere Marke und Tarife sowie Service aufmerksam zu machen.“
m-net Telekommunikations GmbH, Katrin Voigt, Senior Managerin Shop Operations

„Wir, die Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik, vertreten hier das Thema Bauen und Wohnen. Gerade für ältere Menschen ist dies ein sehr wichtiges Thema. Für uns bedeutet das vor allem eins: Lebensqualität. Und zwar Lebensqualität geprägt von den Begriffen Komfort, Sicherheit, Selbstständigkeit. Mit unserer kleinen Musterimmobilie zeigen wir, dass man auch im Alter sicher, attraktiv, selbstständig und komfortabel leben und wohnen kann. Der große Zuspruch gibt uns dabei Recht. Wir haben sehr viele interessierte Messebesucher, für die das Thema „Wie will ich später wohnen“, sehr wichtig ist. Wir freuen uns, dass wir mit unseren Partnern hier das Thema lebendig und attraktiv darstellen konnten.“
GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik® mbH, Martina Koepp, Geschäftsführerin

„„Die 66“ war für asambeauty der erste große Messeauftritt überhaupt. Umso erfreulicher war es, dass die Besucher sehr interessiert und aufgeschlossen auf uns zukamen und vielen asambeauty bereits bekannt war. „Die 66“ war somit für uns eine gute Gelegenheit, Stammkunden persönlich zu treffen und Neukunden das Sortiment des Unternehmens vorzustellen. Die Messe war für asambeauty definitiv ein positives Erlebnis und aus unternehmerischer Sicht erfolgreich."
asambeauty GmbH, Verena Liensberger, PR & Marketing-Manager

„Auch das beste Wetter vor den Messehallen hat das interessierte Publikum nicht vom Messebesuch abgehalten. In den vielen intensiven Gesprächen haben uns die Besucher berichtet, wie aktiv die Generation 50plus heute ist – schön, wenn wir dann die passenden Dienste anbieten können, damit die Menschen selbstständig und sicher bleiben. Deutlich gewachsen ist das Interesse an unseren Notrufdiensten für unterwegs.“
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Bayern, Gerhard Bieber, Pressesprecher

Weitere Ausstellerstimmen zur „Die 66“ 2018 finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen zu Ihrem speziellen Ausstellungsbereich

„Die 66“ und ihre Themenwelten

Video „Die 66“

Film ab! Impressionen 2017: „Die 66“ – Deutschlands größte 50plus Messe

 

Film ab! Impressionen 2017: „Die 66“ – Deutschlands größte 50plus Messe