Ausstellerausweise (Print@Home)


Ausstellerausweise

Die Ausstellerausweise werden nur noch elektronisch als vollpersonalisierte Print@Home-Tickets für Aussteller zur Verfügung gestellt. Das bedeutet für Sie, dass Sie bei der Bestellung der Ausstellerausweise Ihr Standpersonal namentlich angeben müssen bzw. Ihrem Standpersonal Tickets zur Personalisierung übertragen müssen.

Wichtige Information:

Alle Ausstellerausweise (Print@Home-Tickets für Aussteller) – sowohl die kostenfreien als auch die kostenpflichtigen – müssen über den Aussteller-Shop online bestellt und personalisiert werden. Es erfolgt kein Versand.

Ihre Vorteile

  • Schneller Zugang zum Ausstellerausweis (Aussteller-Ticket).

  • Kurzfristige Bestellungen sind möglich, da kein zeitintensiver Postversand mehr anfällt.

  • Bei Verlust kann das Ticket erneut ausgedruckt werden.

  • Vermeidung langer Warteschlangen vor Ort.

  • Nutzung als Namensschild.

  • Sie bezahlen nur die Ausstellerausweise, die tatsächlich genutzt wurden. (Ihre kostenfreien Ausstellerausweise werden angerechnet.)

  • Die Ausstellerausweise werden per E-Mail als Mobile Ticket und als Print@Home-Ticket versendet. Das neue Mobile Ticket für Smartphone und Tablet ermöglicht Ihnen und Ihren Mitarbeitern den Zutritt ohne vorherigen Druck des Tickets.

So funktioniert die Bestellung

  • Loggen Sie sich im Aussteller-Shop ein.
  • In der Rubrik „Ausweise und Tickets“ wählen Sie die Kategorie „Ausstellerausweise“.
  • Klicken Sie auf „Informationen abrufen“.
  • Sie werden nun automatisch in die Online-Registrierung weitergeleitet: Sie können hier Ihr eigenes Ticket bestellen und Ihren Kollegen die finale Personalisierung ihrer persönlichen Tickets übertragen.
  • Ihnen steht zusätzlich eine Bestellverwaltung mit vielen nützlichen Funktionen zur Verfügung.

Vor Ort können zusätzliche Print@Home-Tickets für Aussteller im Eingang Ost nach Vorlage einer Firmenzugehörigkeitsbescheinigung personalisiert werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass es hierbei zu längeren Wartezeiten kommen kann. Wir empfehlen die Vor-Ort-Personalisierung daher nur für Ausnahmefälle.

Für die Durchführungszeit der Messe erhält jeder Aussteller eine bestimmte Anzahl an kostenlosen Ausstellerausweisen für seinen Stand.

Staffelung kostenfreier Ausweise für Aussteller

bis 10 m² Standgröße 2 Ausstellerausweise
bis 15 m² Standgröße 3 Ausstellerausweise
bis 20 m² Standgröße 4 Ausstellerausweise
bis 30 m² Standgröße 6 Ausstellerausweise
bis 40 m² Standgröße 8 Ausstellerausweise
ab 40 m² Standgröße 10 Ausstellerausweise

Mitaussteller erhalten einen kostenfreien Ausstellerausweis. Ausstellerausweise gelten nur für einen Inhaber. Sie sind nicht übertragbar, nur für das Standpersonal und nicht zur Weitergabe an Dritte bestimmt.

Zusätzliche Ausstellerausweise können kostenpflichtig bestellt werden. Die Ausstellerausweise sind nur für das Standpersonal bestimmt, sie dürfen an Dritte nicht weitergegeben werden. Bei Missbrauch sind wir berechtigt, den Ausstellerausweis einzuziehen.

Abrechnung

Die Bezahlung der Ausstellerausweise (Print@Home-Tickets für Aussteller) erfolgt nach der Veranstaltung mit der Abschlussrechnung. Es werden nur die tatsächlich zum Messeeintritt genutzten Ausweise berechnet – also solche, mit denen das Drehkreuz passiert wurde. Ihr Anteil an kostenfreien Ausstellerausweisen wird automatisch angerechnet.